Rednerpult, rednerpulte, Videoleinwände, Präsentation, Projektion, Konferenzraum, Zubehör, Displays, Monitore, Monitorständer, Displayständer, barrierefrei, Leinwand, Leinwände, Projektionsleinwände, Tafel, Schultafel, Technikrednerpult, Bildwände, beamer, Projektor, Videokonferenz, videokonfrence, Projector, Büroausstattung, Konferenz, konferenzraum, Dozentenpult, Dozentenpulte, Bildschirmständer, Rednerpult, Rednerpulte, Projektion, Präsentation, Rückprojektion Rahmenbildwand, Deckeneinbau, Wandmontage, interaktiv, Schulung, Schulungsraum, Showroom
Kontakt Impressum
Zubehör Displayständer MOW S 060 B MOW S 120 B MOW XL 120 W MOW XL 120 B VST D manuell VST D Rasterung VST D Motor VST-D Unterschrank VST-L VST VST-e VST-e120 VSM2 VSM
Datenblatt Dekore barrierefrei
MOW-S 060 B Die motorische Wandhöhenverstellung
Die MOW-S 060 B kann durch die wechselbare Frontplatte und einer Pulverbeschichtung in allen RAL Classic-Farben an die bestehende Einrichtung angepasst werden. Ein Display mit einem max. Gewicht von 60 kg kann um ca. 65 cm in der Höhe verfahren werden. Die 2 Stellfüße machen eine Installation besonders einfach. Ausrichten, maximal 4 Schrauben in die Wand schrauben und die Säule ist installiert. Das Kabelmanagement befindet sich größten Teils im Inneren. Dort befindet sich auch ein Befestigungsblech für einen Mini-PC. Die universelle Displayhalterung nimmt alle Displays mit einem VESA-Standard auf. (100x100 - 400x800)
Datenblatt Dekore barrierefrei
MOW-S 120 B Die motorische Wandhöhenverstellung
Die MOW-S 120 B kann durch die wechselbare Frontplatte und einer Pulverbeschichtung in allen RAL Classic-Farben an die bestehende Einrichtung angepasst werden. Ein Display mit einem max. Gewicht von 120 kg kann um ca. 65 cm in der Höhe verfahren werden. Die 2 Stellfüße machen eine Installation besonders einfach. Ausrichten, maximal 4 Schrauben in die Wand schrauben und die Säule ist installiert. Das Kabelmanagement befindet sich größten Teils im Inneren. Dort befindet sich auch ein Befestigungsblech für einen Mini-PC. Die universelle Displayhalterung nimmt alle Displays mit einem VESA-Standard auf. (100x100 - 400x800)
Datenblatt Dekore barrierefrei MOW-XL 120 W
Die motorische Wandhöhenverstellung Die MOW-XL 120 W kann durch die wechselbare Frontplatte und einer Pulverbeschichtung in allen RAL Classic-Farben an die bestehende Einrichtung angepasst werden. Ein Display mit einem max. Gewicht von 120 kg kann 55 cm in der Höhe verfahren werden. Speziell für den flächenbündigen Einbau in eine Wand entwickelt, ist die MOW-XL 120 W eine wandmontierte Lösung. Die Installation ist besonders einfach. Maximal 4 Schrauben in die Wand schrauben und die MOW-XL 120 W ist installiert. Das Kabelmanagement befindet sich im Inneren. Die universelle Displayhalterung nimmt alle Displays mit einem VESA-Standard auf. (100x100 - 400x800)

wandmontierte Variante

Datenblatt Dekore barrierefrei
MOW-XL 120 B Die motorische Wandhöhenverstellung Die MOW-XL 120 B kann durch die wechselbare Frontplatte und einer Pulverbeschichtung in allen RAL Classic-Farben an die bestehende Einrichtung angepasst werden. Ein Display mit einem max. Gewicht von 120 kg kann 65 cm in der Höhe verfahren werden. Speziell für den flächenbündigen Einbau in eine Wand entwickelt, ist die MOW-XL 120 B eine wandmontierte Lösung. Ausrichten, maximal 4 Schrauben in die Wand schrauben und die Säule ist installiert. Das Kabelmanagement befindet sich größten Teils im Inneren. Die universelle Displayhalterung nimmt alle Displays mit einem VESA-Standard auf. (100x100 - 400x800)

bodenstehende Variante

Datenblatt barrierefrei
VST D manuell
Der formschöne Displayständer aus Aluminium und Stahl Auf der massiven Stahlbodenplatte, wahlweise mit oder ohne Rollen, steht die Trägersäule. Durch die eingebaute Spindel wird das angehängte Display, mit einem max. Gewicht bis 120 kg, in der Höhe eingestellt. Die manuelle Höhenverstellung kann beliebig oft und ohne jegliche Demontage wiederholt werden. Die Rückblende ist komplett abnehmbar, sodass das innen liegende Kabelmanagement leicht zugänglich ist. Ein Transport von Raum zu Raum ist trotz der massiven Bauweise und der hohen Traglast kein Problem. Die hochwertigen Rollen sorgen für einen ruhigen Lauf. Optional kann der VST-D auch mit einstellbaren Füßen geliefert werden. Die universelle Displayhalterung nimmt alle Displays mit einem VESA-Standard auf. (100x100 - 400x800) ohne Rollen  mit Rollen
Datenblatt barrierefrei
VST D Rasterung
Der formschöne Displayständer aus Aluminium und Stahl Auf der massiven Stahlbodenplatte, wahlweise mit oder ohne Rollen, steht die Trägersäule. An insgesamt 5 unterschiedlichen Positionen kann ein Display, mit einem max. Gewicht von 120 kg angehängt werden. Die Rückblende ist komplett abnehmbar, sodass das innen liegende Kabelmanagement leicht zugänglich ist. Ein Transport von Raum zu Raum ist trotz der massiven Bauweise und der hohen Traglast kein Problem. Die hochwertigen Rollen sorgen für einen ruhigen Lauf. Optional kann der VST-D auch mit einstellbaren Füßen geliefert werden. Die universelle Displayhalterung nimmt alle Displays mit einem VESA-Standard auf. (100x100 - 400x800)
ohne Rollen  mit Rollen
Datenblatt barrierefrei
VST D Motor
Der formschöne Displayständer aus Aluminium und Stahl Auf der massiven Stahlbodenplatte, wahlweise mit oder ohne Rollen, steht die Trägersäule. Durch einen Elektromotor ist das angehängte Display, mit einem max. Gewicht von 120 kg, in der Höhe verfahrbar. Die Rückblende ist komplett abnehmbar, sodass das innen liegende Kabelmanagement leicht zugänglich ist. Ein Transport von Raum zu Raum ist trotz der massiven Bauweise und der hohen Traglast kein Problem. Die hochwertigen Rollen sorgen für einen ruhigen Lauf. Optional kann der VST-D auch mit einstellbaren Füßen geliefert werden. Die universelle Displayhalterung nimmt alle Displays mit einem VESA-Standard auf. (100x100 - 400x800)
ohne Rollen  mit Rollen
Datenblatt VST-L
Der Displayständer aus Aluminium und Stahl Auf dem leicht wirkenden Kreuzfuß steht die Trägersäule für ein Display bis 60 kg. Durch die einfache Verstellbarkeit kann man das Display in 4 cm-Schritten in der Höhe einstellen. Die Rückblende ist komplett abnehmbar, sodass das innen liegende Kabelmanagement leicht zugänglich ist. Ein Transport von Raum zu Raum ist trotz der massiven Bauweise und der hohen Traglast kein Problem. Die hochwertigen Rollen sorgen für einen ruhigen Lauf. Optional kann der VST-L auch mit den beiliegenden, einstellbaren Füßen ausgestattet werden. Die universelle Displayhalterung nimmt alle Displays mit einem VESA-Standard auf. (100x100 - 400x800)
Datenblatt VST
Mobiler Displayständer für sehr große Displays mit integrierter 19" Technik 2 x 2HE
In der Standsäule, B 60 x T 15 cm, kann die gesamte Technik, wie 19" Geräte, Codec u. ä., integriert werden. Für ausreichende Belüftung ist gesorgt. Ein Kabelmanagementsystem ist im Lieferumfang enthalten. Die Rückseite der Säule ist durch eine abnehmbare Blende einfach zugänglich. Die Bodenplatte ist mit hochwertigen, kugelgelagerten Rollen. Um mehr Technik unterbringen zu können, bekommen Sie optional auch einen 19" Einschub (1 HE) mit abgerundeter Blende vor der Säule stehend. Belastbarkeit: ca. 120 kg Die universelle Displayhalterung nimmt alle Displays mit einem VESA-Standard (100x100 - 400x800) auf. Optional: Halter für 2 Display bis 55"
Datenblatt VST-e
mobiler Displayständer Displayständer für den mobilen Einsatz mit innen liegender Kabelmanagement. Für die Verkabelung ist die Rückblende einfach abnehmbar. Optional kann auf der Rückseite ein abschließbares Gehäuse zur Aufnahme von PC, Decoder oder Playern angebracht werden. An der Front kann eine in der Höhe einstellbare Ablage angebracht werden. Die Bodenplatte ist mit hochwertigen, stabilen Laufrollen ausgestattet. Auf Wunsch kann der Bildschirmständer auch ohne Laufrollen geliefert werden. Belastbarkeit: ca. 80 kg Die universelle Displayhalterung nimmt alle Displays mit einem VESA-Standard (100x100 - 400x800) auf. Optional: Halter für 2 Display bis 55"
Datenblatt VST-e 120
Mobiler Displayständer, ideal für sehr große und schwere Displays Die massive Bodenplatte mit Ihren 4 hochwertigen Lenkrollen in Verbindung mit der extrem starken Trägersäule verleihen besonders sehr großen Displays bis 90" einen stabilen Stand. Innerhalb der Trägersäule befindet sich ein Stahlskelett, welches dem gesamten Produkt eine sehr hohe Tragfähigkeit und eine hohe Verwindungssteifigkeit garantiert. Die Rückblende ist komplett abnehmbar, sodass das innen liegende Kabelmanagement leicht zugänglich ist. Optional kann auf der Rückseite ist ein abschließbares Gehäuse zur Aufnahme von PC, Decoder oder Playern angebracht werden. An der Front kann eine in der Höhe einstellbare Ablage angebracht werden. Abmessungen: ca. H 1.75 x B 131 x T 78.5 cm Belastbarkeit ca. 120 kg Die universelle Displayhalterung nimmt alle Displays mit einem VESA-Standard (100x100 - 400x800) auf. Optional: Halter für 2 Display bis 55"
Datenblatt
VSM-2 Displayständer VSM-2 Mobiles Medienmöbel für Ihren Konferenzraum, Videokonferenzen u.v.m.! 1 x bis 80“-Display oder optional 2 x bis 55“-Display jeweils bis zu einem Gewicht von ca. 120 kg Der Geräteunterbau ist auf das Fahrgestell montiert. Zur Aufnahme von Gerätetechnik stehen zwei Einlegeböden zur Verfügung, in der Säule sind 19“-Rahmen mit 2 x 2HE vorhanden. Die Lochblechtüren sind abschließbar und mit IR-durchlässigen Acrylglasscheiben bestückt. Die Lochblende vorn ist leicht gewölbt. Die Standsäule besitzt ein integriertes Kabelmanagement für Display- und Kamerazuleitungen und eine abnehmbare Blende. Die Standardfarben sind RAL 9005 tiefschwarz und RAL 9016 verkehrsweiss. Andere RAL-Classic Farben sind -ohne Aufpreis- möglich. Abmessungen:H 155 x B 100 x T 59 cm Tragkraft: ca. 120 kg
Datenblatt VST-D Unterschrank
Medienschrank 1 x bis 84“-Display mit einem Gewicht von max. 60 kg Optisch an die beliebte VST-D Serie angepasst . Die Glastüren sind IR-durchlässig . Die Standsäule besitzt ein integriertes Kabelmanagement für Display- und Kamerazuleitungen und eine abnehmbare Blende. Abmessungen: H 180 x B 100 x T 58 cm Tragkraft: ca. 60 kg
Datenblatt Dekore VSM
Bis zu 22 HE an 19-Zoll-Einbaugeräten “schluckt“ der VSM. Dazu noch einen Display bis zu 80" oder zwei Displays bis zu 55" nimmt er auch noch dahin mit, wo sie gebraucht werden. Hochwertige Materialen und eine durchdachte Konstruktion machen dieses Möbel zum Klassenprimus. So sind für das Bestücken und Verkabeln des VSM die gesamte Rückwand des Unterschranks, sowie die Rückwand der Säule herausnehmbar. Bei Bedarf verlängern Sie einfach den Basishalter des VSM. Dann nimmt dieser ohne Probleme zwei Displays bis zu je 55 Zoll auf. Durch die sehr hochwertigen Rollen bleibt der VSM, trotz hohem Gewicht, sehr manövrierfähig.